Das Versprechen aller Begleitagenturen: Ungezwungen flirten mit Erfolgsgarantie! Doch auch hier ist nicht alles Gold was glänzt …

Wie ein Artikel in unserer Rubrik „Frauen kennenlernen“ ganz richtig darstellt, ist ein Date mit einem Escort tatsächlich eine tolle Gelegenheit, um Unsicherheiten abzubauen, sein Selbstwertgefühl zu festigen und um eine wunderbare Zeit mit einer echten Traumfrau zu erleben. Doch auch bei solchen Arrangements ist ein klein wenig Vorsicht geboten. Denn nicht jede VIP Agentur, die sich im WWW als hochprofessionell hergibt, hält, was sie verspricht. Hier ein paar Merkmale, woran sich eine echte High Class Begleitagentur erkennen lässt.

Schöne, attraktive Frau

Viele Männer wollen Top-Frauen über Begleitagenturen kennenlernen | Foto: Daniel M Viero | Lizenz: CC BY 2.0 | kurz

Wo sich die Spreu vom Weizen trennt

Klar … alle Anbieter dieser erotischen Dienste versprechen dasselbe: absolute Diskretion, hundertprozentige Flexibilität und jeder hat natürlich die allerschönsten Models überhaupt. Dass sich aber besonders in diesem Sektor viele schwarze Schafe herumtreiben, denen weder die Zufriedenheit des Kunden noch das Wohl der Ladies am Herz liegen, ist klar. Für diese Marktbegleiter zählt das schnelle Geld – sonst nichts. Zum Glück lassen sich solche Scharlatane recht leicht entlarven.

Wie definiert sich ein hochkarätiger Begleitservice?

Dies ist im Grunde recht schnell erklärt: Hat man sich zum ersten Mal einen solchen Luxus gegönnt, läuft man die Gefahr, sein bisheriges Bild einer Traumfrau neu zu malen. Die Ladies einer hochkarätigen Begleitagentur sind echte Augenöffner und fallen allein schon vom Aussehen unter die Rubrik: „unerreichbar“. Doch dieser erste Eindruck wird von den Damen schnell zu null und nichtig erklärt, da sie mit ihrem sonnigen Wesen und unglaublichen Gespür für ihr Gegenüber im Handumdrehen das Eis brechen. Ein VIP Escort ist nämlich auch in Sachen Intellekt eine absolute Bereicherung. Die Damen sind parkettsicher, mehrsprachig, weltoffen und verfügen über ein beindruckendes Allgemeinwissen. Diese Fähigkeiten müssen die Ladies mitbringen, um überhaupt erst mit First-Class Begleitagenturen zusammenarbeiten zu können. Die Bewerbungskriterien dieser Elite Escortservice sind beachtlich.

Wie lange ein Date dauert, hängt primär von den Wünschen des Herren ab. Alles ist möglich: von ein paar Stunden bis hin zu einer mehrwöchigen Urlaubsbegleitung.

Was sind die Hauptmerkmale einer elitären Escort Agentur?

Wie bei fast allem im Leben, kann man sich auf den ersten Eindruck und auf seine Instinkte verlassen: So auch beim Öffnen einer Website! Begleitagenturen bieten ihre Dienste fast ausschließlich über das Internet an. Wer hier nicht heraussticht, hat also verloren. Daher investieren professionelle Agenturen beachtliche Summen in ihren Internetauftritt – und das sieht man sofort!

Als zweites Merkmal dienen die Aufnahmen der Ladies. Unscharfe Selfies die mehr zeigen, als dass sie verbergen, zeugen NICHT von Qualität! Hochklassige Agenturen veröffentlichen nur professionelle Aufnahmen der Models. Diese kunstvollen Portraits geben auf stilvolle Weise wahrlich erotische Versprechen. Die Augenpartie der Models ist bei diesen Profifotos nicht erkennbar, um die Privatsphäre der Escort Ladies zu sichern.

Die Models einer Premium Agentur stehen im Alltag mit beiden Beinen im Berufsleben oder studieren. Die Tätigkeit als VIP Escort ist nur ein Nebenberuf; somit steht für die Damen das Erlebnis im Vordergrund und nicht der Verdienst. Das Date genießen sie also ebenso wie der Gentleman. Die Ladies von erstklassigen Agenturen können darüber hinaus frei entscheiden, welche Dates sie annehmen. Ein Date via eines High Class Escortservice hat immer eine Mindestbuchung – in der Regel fängt diese bei zwei Stunden an.

Diskretion ist natürlich kein Slogan, sondern das Erfolgsfundament einer VIP Agentur und wird dementsprechend praktiziert.

Das Date ist eine echte Bereicherung auf ganz vielen Ebenen

Am besten man verbindet sein erstes Rendezvous mit einem Geschäftstrip oder einem Kurzurlaub. Warum? Weil es einfach ein sicheres Gefühl ist, sich in einer Umgebung zu bewegen, in der man keinem Bekannten über den Weg läuft. Die Schweiz ist beispielsweise eine geniale Destination, um die Dienste einer professionellen Agentur wie z.B. Target Escort in Zürich in Anspruch zu nehmen. Städte wie Zürich bieten unglaublich viele Möglichkeiten, ganz locker und lässig seine Freundin auf Zeit auszuführen. Einige der Damen, die exklusiv für High-End Agenturen arbeiten, bieten eine besondere Art des Escortservice an: Die Girlfriend Experience.

Hierbei handelt es sich um die gefühlsbetonteste Variante dieser sinnlichen Dienstleistung. Man kann ganz ungehemmt mit seiner Lady flirten, sie in der Öffentlichkeit küssen (was ansonsten nicht die Regel ist!) und einfach eine gute Zeit erleben. Anstelle der Erotik steht eher das Zwischenmenschliche im Vordergrund. Dass man diese ganz gewissen Vorzüge seiner temporären Freundin auch gerne ausnutzen kann, steht außer Frage. Fakt ist, dass ein Rendezvous mit einer dieser bildhübschen Ladies wirklich eine lehrreiche und ego-stärkende Erfahrung ist. Alles kann – nix muss! Es ist, wie bereits gesagt, echt wichtig, dass man sich wirklich nur an professionelle Agenturen wendet, um bösen Überraschungen erst gar keine Chance zu geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.