Onlinedating: Was Frauen abschreckt und was sie anzieht

Beim Thema Onlinedating machen viele Single-Männer, die sich gerade auf der Suche nach der Frau ihres Lebens befinden, viele kleine Fehler, die überaus kontraproduktiv sind und leider dazu führen, dass sie die Wunschpartnerin nicht oder nur sehr schwer finden. Etliche kleine Wörter, Sätze oder auch die falschen Fotos sorgen dafür, dass sich viele Frauen beim ersten Eindruck sofort zurückziehen und nicht weiter auf das jeweilige Profil eingehen. Mit dem richtigen Profil, geeigneten Fotos und der richtigen Ansprache kann man(n) beim Onlinedating mehr Erfolg bei Frauen haben.

Onlinedating: attraktive Single-Frau beim Online Flirten

Onlinedating: Single-Frau beim Chatten | © colourbox.com

Wichtig bei der Suche nach der Traumfrau ist, dass man ehrlich bleibt, Souveränität und Selbstbewusstsein ausstrahlt und nicht gleich mit der Tür ins Haus fällt. Kleckern und nicht protzen heißt hier die Devise. Dabei schadet es nicht, immer ein Stück weit zu versuchen, sich in die Wunschpartnerin hineinzuversetzen und aus ihrer Perspektive über das nachzudenken, was man als nächstes schreibt.

Die klassische „Single-Börsen-Frau“ sucht selten einfach nur ein Abenteuer

Die meisten Frauen lieben zwar irgendwo auch das Abenteuer, träumen aber viel mehr von der großen Liebe ihres Lebens. Ein starker Mann mit ausdrucksstarken Augen soll auf einem Schimmel dahergeritten kommen und ihr einen Heiratsantrag machen. So bei vielen – bildlich gesprochen – der Idealfall.

In der Regel hat sie einen guten Job, ist unabhängig und steht mit beiden Beinen absolut im Leben. Sie geht gerne Shoppen, trifft sich mit Freundinnen zum Quatschen und liest gerne Frauenzeitschriften. Sie ist auf Social Media Kanälen unterwegs und teilt sich gerne mit. Sie ist romantisch, schaut sich gerne Filme an, die möglichst ein Happy End haben – und am besten Filme mit Johnny Depp, Till Schweiger oder anderen smarten Schauspielern dieser Zeit. Sie weint in bestimmten Filmszenen und könnte noch stundenlang nach dem Film über jede einzelne Szene sprechen. Sie frühstückt gern an Wochenenden lang und ausgiebig und zieht auch schon mal mit ihren Freundinnen um die Häuser…

Das zum Thema normale Single-Frau auf Single-Börsen im Netz.

Onlineplattformen vergleichen die die richtige Singlebörse auswählen

Sehr viele Nutzer stellen sich auf verschiedene Art und Weise selbst vor – auf den verschiedensten Portalen. Dass Suchende immer gleich bei den ersten Profilen auf ein passendes stoßen, ist oft nicht der Fall . Deshalb ist es alles andere als verkehrt, sich in den Singlebörsen viele verschiedene Profile anzuschauen und sich auch erst einmal grundsätzlich Gedanken dazu zu machen, welches Datingportal generell die am besten geeigneten Mitglieder für einen bietet. Als gute Adresse, um die verschiedenen Börsen untereinander vergleichen zu können, hat sich die Seite singleboersenvergleich.com als nützliches Hilfsmittel bewährt. Hier kann man gut Singlebörsen vergleichen.

Interessen und Humor sind oft ausschlaggebend

Fotos von lustigen Szenen des Alltags kommen bei Frauen besser an, als zu sehr gestellte Profilfotos, mit breitem und künstlichem Grinsen. Am besten ist es, sich immer selbst, so wie man ist, zu präsentieren – wobei man natürlich selbstverständlich darauf achten sollte, nicht nur authentisch, sondern auch gut dazustehen.

Die Profilbeschreibung sollte ehrlich, nicht zu übertrieben und vor allem absolut bodenständig sein. Einige Tipps dazu gibt es hier. Keine Schnörkel, kein Getue und vor allem nicht nach dem Motto: Mein Boot, mein Haus, mein Auto. Das kommt grundsätzlich gut an und die meisten Frauen springen schon beim ersten Satz, der so gegliedert ist, vom Profi ab. Auch die Beschreibung der Interessen sollte ausführlich sein, nicht zu kurz und sich trotzdem nur auf das Wesentliche beschränken. Wer Sport treibt, sollte dies auch erwähnen und beschreiben. Wer nicht sportlich ist, sollte das ebenfalls erwähnen und vielleicht auch noch hinzufügen, warum das so ist. Oft ist es so, dass aus dieser Beschreibung Bekanntschaften mit gleicher Gesinnung entstehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.